...

Leitsätze der Schule vom  30.07.2008

Das Schulleben der Nikolausschule gründet sich auf zwei Säulen.

Im erziehenden Unterricht werden unsere Schüler in ihrer Entwicklung zur Selbstständigkeit unterstützt und gefördert. Es wird dabei nicht nur Wissen vermittelt, sondern Kinder in einer Weise gefördert, dass sie in den vielfältigen ineinander greifenden Bereichen des Lebens handlungsfähig werden. So sollen sie zu eigenständigem, selbstverantwortlichen Handeln hingeführt werden.

Die katholische Grundschule hat die Aufgabe, bei den Kindern “Ehrfurcht vor Gott, Achtung vor der Würde der Menschen und Bereitschaft zum sozialen Handeln (Verfassung für das Land Nordrhein-Westfalen, Art.7, Abs.1) zu fördern und ihnen damit Orientierung für ein christliches Leben zu geben.

Kategorie: ,

62 Queries/ 6,879 sec