++ 21.12.: Letzter Schultag vor den Ferien ++ 22.12.: Weihnachtsferien ++ 2.02.: Zeugnisausgabe Klassen 3 und 4 ++

Babyziegen: Achtung niedlich! vom  25.01.2013

Zwar nicht ganz “ene Besuch em Zoo” aber doch einen Ausflug in die Tierwelt unternahm die Klasse 1/2 d im Januar

Am 14.01 hat Frau Königsmark zu sich eingeladen. Durch einen befreundeten Schäfer hatten Sie gerade drei Babyziegen auf dem Hof, die sie mit der Flasche aufziehen. Zuerst durften wir die Ziegen mit der Flasche füttern und natürlich auch streicheln und hoch heben. Danach durften wir alle den Zeigen frisches Stroh in den Stall legen.
Außerdem haben wir sehr viel über Ziegen gelernt. So wissen wir jetzt, dass eine Ziege zwei Zitzen hat und höchstens zwei Junge bekommt. Wir wissen, dass Ziegen Paarhufer sind und dass sie lieber Kräuter und Blätter als Gras fressen und noch vieles mehr. Vielen Dank noch einmal an Frau Königsmark für die Einladung und die anschaulichen Erklärungen. Patricia Lentze

 

 

 

Kategorie:

66 Queries/ 5,448 sec