++ 11.06.: Sportfest im Stadion Wasserland ++ 1.07.: Zeugnisausgabe Klassen 1-3 ++ 8.07.: Letzter Schultag - Zeugnisausgabe Klasse 4 ++

„Traumgrüße“ aus der Ferne vom  28.06.2015

Da staunten die Nikolausschüler nicht schlecht: Die am Ende des Sommerfestes mittels Helium-Luftballlons versandten Postkarten fanden tatsächlich den Weg zurück nach Kessenich.

Schon nach wenigen Tagen kamen die ersten Postkarten an. Gut 200 Ballons hatten die Nikolausschüler nach dem Spendenlauf in den Himmel entsandt. An jedem hing eine kleine Postkarte, die der zufällige Finder des Kärtchens hoffentlich zurücksenden würde. Damit sollte die Unterstützung auch aus der Ferne für unsere Schulhofaktion untermauert werden. Und die vorherrschende Windrichtung am ersten Junifreitag war wohl Nord-West, denn die meisten Postkarten kamen aus Orten, die nordwestlich von Bonn liegen. Sankt Augustin, gute 10 Kilometer Luftlinie entfernt, das konnte man vermuten. Rösrath (20 Km), schon eine ganze Ecke weiter. Bensberg und Kürten, jetzt hatten die Postkarten schon eine mehr als 30 Kilometer lange Reise hinter sich. Aber es ging noch weiter. Eine Karte traf aus Dortmund ein, über 100 Kilometer entfernt. Und der weiteste Gruß erreichte uns aus Büren, das Kärtchen hatte einen fast 140 Kilometer langen Flug hinter sich!

Wir danken den netten Menschen, die sich die Mühe gemacht hatten, die Kärtchen zurückzusenden…

  

64 Queries/ 7,957 sec